Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Die Hits der Musik Charts 1965

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni - Juli - August - September - Oktober - November - Dezember - 60er Jahre

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Il silenzio Nini Rosso
2. Downtown Petula Clark
3. Wooly Bully Sam The Sham & The Pharaohs
4. Kleine Annabell (Kenn ein Land) Ronny
5. The Last Time Rolling Stones
6. Satisfaction Rolling Stones
7. Das war mein schönster Tanz Bernd Spier
8. Poupèe de cire, poupèe de son France Gall
9. Das ist die Frage aller Fragen (Spanish Harlem) Cliff Richard
10. Don't Ha Ha Ha Governors

11. Mr. Tambourine Man Byrds
12. Rag Doll Five Tops
13. Help! Beatles
14. Mit 17 hat man noch Träume Peggy March
15. Du bist nicht allein Roy Black
16. Schenk mir ein Bild von dir Peter Alexander
17. Heute male ich dein Bild Cindy Lou Drafi Deutscher
18. Santo Domingo Wanda Jackson
19. I Feel Fine Beatles
20. Rock & Roll Music Beatles
21. Cinderella Baby Drafi Deutscher
22. Stop! In The Name Of Love Supremes
23. 5000 Meilen von zu Haus Freddy Quinn
24. Pretty Woman Roy Orbison
25. Balla Balla Rainbows
26. Bin i Radi - bin i König Radi Radenkovic
27. I Got You Babe Sonny & Cher
28. Fräulein Wunderbar Peter Alexander
29. Ticket To Ride Beatles
30. Marmor Stein und Eisen bricht Drafi Deutscher
31. Letkiss Roberto Delgado
32. Frag den Abendwind Francoise Hardy

Gewusst? Hardy befand ihre frühen Werke später als miserabel.
33. Good Bye Good Bye Good Bye Peggy March
34. Du du du gehst vorbei Suzie
35. Es war keine so wunderbar wie du Cliff Richard
36. Zorba le Grec Mikis Theodorakis
37. Darling Good Night Ronny
38. Ich war allein Suzie
39. Küsse unterm Regenbogen Manuela
40. Sprich nicht drüber Wencke Myhre

41. 17 Jahr blondes Haar Udo Jürgens
42. Cadillac Renegades
43. Sag ihr ich lass' sie grüßen Udo Jürgens
44. Eight Days A Week Beatles
45. Küsse nie nach Mitternacht Siw Malmqvist
46. Vergangen vergessen vorüber (So ein Tag...) Freddy Quinn
47. Do Wah Diddy Diddy Manfred Mann
48. Melancholie Peppino di Capri
49. Get Off Of My Cloud Rolling Stones
50. Jack The Ripper Casey Jones & The Governors
51. Taxi nach Texas Martin Lauer
52. Yesterday Beatles
53. Help Me Rhonda Beach Boys
54. So ein Seemann macht es richtig Peter Lauch und die Regenpfeifer
55. Shakin' All Over Lords
56. Anja Anja Ronny
57. Goldfinger Shirley Bassey
58. Cast Your Fate To The Wind Sounds Orchestral
59. Memphis Tennessee Johnny Rivers
60. Eve Of Destruction Barry McGuire
61. Ich steh' allein Pierre Brice
62. Hang On Sloopy The McCoys
63. La Mamma Corry Brokken
64. Sorry Little Baby Hans-Jürgen Bäumler
65. Kiddy Kiddy Kiss Me Rita Pavone & Paul Anka
66. Mama Margot Eskens
67. House Of The Rising Sun
The Animals
68. Schneemann Manuela
69. Du mußt bleiben Angelino Connie Francis
70. Seide und Samt Peter Alexander
71. Skinny Minnie Tony Sheridan
72. Yesterday Man Chris Andrews
73. Abschied vom Meer Freddy Quinn
74. Wenn es sein muß kann ich treu sein Rex Gildo
75. Love And Kisses Manuela
76. Rag Doll Four Seasons
77. Shame And Scandal In The Family Shawn Elliott
78. Goodbye My Love Searchers
79. Einmal geht der Vorhang zu Bernd Spier
80. Baby Love Supremes

81. Die Frau mit dem einsamen Herzen Sacha Distel
82. Ju Ju Hand Sam The Sham & The Pharaohs
83. Alle Wünsche kann man nicht erfüllen Michael Holm
84. Like A Rolling Stone Bob Dylan
85. Little Red Rooster Rolling Stones
86. Memphis Tennessee Bernd Spier
87. Tanz die ganze Nacht mit mir Gerhard Wendland
88. Nathalie Gilbert Bècaud
89. Mrs. Brown You've Got A Lovely Daughter Herman's Hermits
90. Warten ist so schwer Renate & Werner Leismann
91. Poor Boy Lords
92. Sein bestes Pferd Martin Lauer
93. Tired Of Waiting For You Kinks
94. Yockomo Casey Jones & The Governors
95. Tennessee Waltz Alma Cogan
95. Dip-di-dip Dorthe
95. Max und Moritz Suzie
98. Zorba Jörgen Ingmann

Gewusst? Ingmann gewann den Eurovision Song Contest zwei Jahre zuvor.
99. Skinny Minnie Rackets
100. Thank You Darling Supremes
101. La La La Rattles
102. I'm Henry VIII I Am Herman's Hermits
103. Gefangen Jean Claude Pascal
104. Abschiednehmen tut so weh Carmela Corren
105. I'm Alive Hollies
106. The Wedding Julie Rogers
107. Messer Gabel Schere Licht Vicky
108. Keep Searchin' Del Shannon
109. Elisabeth Paul Anka
110. Kansas City Beatles
111. Das Humbta-Täterä Ernst Neger (Billy Mo)
112. Ich bin verliebt in dich Christina Bobby Solo
113. Einmal gibt's ein Wiedersehn Hans-Jürgen Bäumler
114. Das kommt vom Rudern, das kommt vom Segeln Peter Lauch und die Regenpfeifer
115. Game Of Love Wayne Fontana
116. Ich sehe dich weinen Bobby Solo
117. Dein Glück ist mein Glück Gitte & Rex Gildo
118. In Alabama steht ein Haus Peter Hinnen


1960 - 1961 - 1962 - 1963 - 1964 - 1965 - 1966 - 1967 - 1968 - 1969

Nummer Eins Hits 1965

Musikcharts der 60er Jahre

Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den monatlichen Musikcharts 1965. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts 1965 an dieser Stelle gestattet hat.
Musik Charts 1965

Seite erstellt
von Springbock.de