Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Hits der Musik Charts 1994

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni - Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1-50 | 51-100 | 101-121 | > 90er
Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Without You Mariah Carey
2. I Swear All-4-One
3. Love Is All Around Wet Wet Wet
4. Streets Of Philadelphia Bruce Springsteen
5. Omen III Magic Affair
6. Saturday Night Whigfield

Gewusst? Whigfield benannte sich mit dem Namen ihrer Lehrerin.
7. All For Love Bryan Adams, Rod Stewart & Sting
7. United Prince Ital Joe & Marky Mark
9. It's Alright East 17
10. Mmm Mmm Mmm Mmm Mmm Mmm Crash Test Dummies
11. Everybody DJ BoBo
12. Eins Zwei Polizei Mo-Do
13. Somewhere Over The Rainbow Marusha
14. Cotton Eye Joe Rednex
15. Mädchen Lucilectric
16. The Sign Ace of Base
17. 7 Seconds Youssou N'Dour & Neneh Cherry
18. Love Song Mark 'Oh
19. I Like To Move It Reel 2 Real
19. Hyper, Hyper Scooter
21. Happy People Prince Ital Joe & Marky Mark
22. Always Bon Jovi
23. Look Who's Talking Dr. Alban
24. Der Berg ruft K2
25. Return To Innocence Enigma
26. U Got 2 Let The Music Cappella
27. No Good The Prodigy
28. Acid Folk Perplexer

Gewusst? Perplexer war Community Manager bei World of Warcraft.
29. An Angel Kelly Family
30. Move On Baby Cappella
30. Is It Love Twenty 4 Seven
Weitere Hits der Charts 1994:
32. I'd Do Anything For Love Meat Loaf
33. Anything Culture Beat
34. Always Erasure
34. The Real Thing 2 Unlimited
34. Let The Dream Come True DJ BoBo
37. Welcome To Tomorrow Snap
38. Inside Stiltskin
38. Right In The Night Jam & Spoon feat. Plavka
40. The Rhythm Of The Night Corona
41. Sweet Dreams La Bouche
42. I Show You Secrets Pharao
43. La Cucamarcha TNN
44. Give Me All Your Love Magic Affair
45. It Takes Me Away Marusha
46. Regulate Warren G. & Nate Dogg
47. Doop Doop

Gewusst? Doop ist niederländisch für "Taufe".
48. Don't Turn Around Ace of Base
49. Jessie Joshua Kadison
49. Feel The Heat Of The Night Masterboy
Das Jahr 1994: Plätze 1-50 | 51-100 | 101-121 | > 90er


1990 - 1991 - 1992 - 1993 - 1994
- 1995 - 1996 - 1997
- 1998 - 1999

Das könnte Sie auch interessieren:
Schlager des Jahres 1994

Nummer Eins Hits 1994


Alle drei Top-Positionen der Charts des Jahres 1994 werden von langsamen Songs belegt. Am erfolgreichsten war Mariah Carey mit "Without You", dahinter folgen All-4-One mit "I Swear" und Wet Wet Wet mit "Love Is All Around". Den Ohrwurm des Musik-Jahres komponierte jedoch die Band Crash Test Dummies. Sechsmal Mmm, also "Mmm Mmm Mmm Mmm Mmm Mmm" lautete der Titel, doch glücklicherweise enthielt der Hit noch einen kleinen anderslautenden Begleittext. Während nach wie vor der Eurodance in den Musikcharts auf breiter Front vertreten war, bahnte sich zunehmend der Techno seinen Weg in die Top 100. Marusha gelang wohl der bestverkaufte Titel dieses Genres mit "Somewhere over The Rainbow". Der absolute Renner in den Diskotheken aber war "Saturday Night" von Whigfield, in unserer Endabrechung auf Platz 6 zu finden.

Musik Charts 1994

Seite erstellt von
Springbock.de