Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Hits der Musik Charts 2012 - Top 101-145

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


1-50 | 51-100 | 101-145 | > 2010er
101. Bridge Of Light P!nk & Happy Feet Two Chorus
102. Young, Wild & Free Snoop Dogg & Wiz Khalifa feat. Bruno Mars
103. Unbreakable Nick Howard
104. Ja Silbermond
105. Diggin' In The Dirt Stefanie Heinzmann
106. Blow Me (One Last Kiss) P!nk
107. The Way I Like It Mandy Capristo
108. Mein Herz brennt Rammstein
109. Chasing The Sun The Wanted
110. Fallschirm Mia
111. Live My Life Far East Movement feat. Justin Bieber
111. Give Me All Your Luvin' Madonna feat. M.I.A. & Nicki Minaj
111. Carry Me Home Michael Schulte
114. Infinity 2012 Guru Josh
114. Shooting Stars & Fairy Tales Mrs. Greenbird
116. Scream & Shout Will.I.Am feat. Britney Spears
117. Colour Me In Rea Garvey
118. Dance Again Jennifer Lopez feat. Pitbull
119. Sonne Schiller feat. Unheilig
120. Paradise Coldplay
120. Boyfriend Justin Bieber
122. Starships Nicki Minaj
123. Summer Of Love Cascada
123. Haunted Kim Sanders
125. Everything At Once Lenka
126. Where Have You Been Rihanna
127. Songs für Liam Kraftklub
127. Dach der Welt Max Giesinger
129. Absolutely Right Daniele Negroni
129. Der letzte Sommer Y-Titty
131. Freundschaft Glasperlenspiel
132. Marry The Night Lady GaGa
133. Gambling Man The Overtones
134. One More Night Maroon 5
135. Ist das noch Punkrock? Die Ärzte
135. Primadonna Marina & The Diamonds
135. Wild Love Rea Garvey
138. Die Young Ke$ha
139. Marry You Bruno Mars
139. Sweet Nothing Calvin Harris feat. Florence Welch
139. Feinde deiner Feinde Frei.Wild
139. Mach dich auf Frei.Wild
139. Up James Morrison
139. I Will Always Love You Whitney Houston
145. Echt Glasperlenspiel
145. Heimweh Isabell Schmidt
145. Part Of Me Katy Perry
145. Ich kenne nichts RZA feat. Xavier Naidoo
145. River Flows In You Yiruma
Das Jahr 2012: Plätze 1-50 | 51-100 | 101-145 | > 2010er

2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014
- 2015


Das könnte Sie auch interessieren:
Schlager des Jahres 2012

Nummer Eins Hits 2012


Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den monatlichen Musikcharts 2012. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts 2012 an dieser Stelle gestattet hat.
Musik Charts 2012

Seite erstellt von
Springbock.de