Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts April 1983

1. Too Shy Kajagoogoo
2. Bruttosozialprodukt Geier Sturzflug
3. Billie Jean Michael Jackson
4. 99 Luftballons Nena
5. Sonderzug nach Pankow Udo Lindenberg
6. Hey Little Girl Icehouse
7. Let's Dance David Bowie
8. Mr. Roboto Styx
9. Last Night A DJ Saved My Life Indeep
10. Passion Flirts
11. Major Tom (NDW) Peter Schilling
11. Rücksicht Hoffmann & Hoffmann
13. Up Where We Belong Joe Cocker & Jennifer Warnes
14. You Can't Hurry Love Phil Collins
15. Our House Madness
15. Electric Avenue Eddy Grant
17. Wenn es dich noch gibt Roger Whittaker
18. Love Is A Stranger Eurythmics
19. Sweet Dreams (Are Made Of This) Eurythmics
19. Der Knutschfleck Ixi
21. Manuel Goodbye Audrey Landers
22. Hymn Ultravox
23. Mamma Maria Ricchi e Poveri
23. Die Sennerin vom Königssee KIZ
25. Dream On Nazareth
25. Ich hab' dich doch lieb Nicole
27. Wham Rap Wham!
28. Hallo Klaus Nickerbocker & Biene
28. Wat? Willem
30. Buffalo Gals Malcolm McLaren
30. Genetic Engineering OMD





Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom April 1983. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom April 1983 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 80er Jahre

Impressum Datenschutz

by Springbock.de