Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts April 1984

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Big In Japan Alphaville
2. Somebody's Watching Me Rockwell
3. Relax Frankie Goes To Hollywood
3. Jump Van Halen
5. People Are People Depeche Mode
6. Girls Just Want To Have Fun Cyndi Lauper
7. Black & White Patto
8. Radio Ga Ga Queen
9. Love Is A Battlefield Pat Benatar
9. Hello Again Howard Carpendale
11. Wouldn't It Be Good Nik Kershaw
12. Holiday Madonna
13. Abschied ist ein scharfes Schwert Roger Whittaker
14. To Be Or Not To Be Mel Brooks
15. Feels Like Heaven Fiction Factory
16. Let The Music Play Shannon
17. Don't Answer Me Alan Parsons Project
18. Doctor Doctor Thompson Twins
19. Happy Children P. Lion
19. Rette mich Nena
21. Hello Lionel Richie
22. Street Dance Break Machine
23. Zu nah am Feuer Stefan Waggershausen & Alice
24. Joanna Kool & The Gang
24. Beast Of Burden Bette Midler
24. Break My Stride Matthew Wilder
27. Run Runaway Slade
28. Atemlos Nino de Angelo





Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom April 1984. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom April 1984 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 80er Jahre