Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts April 1998

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. My Heart Will Go On
Celine Dion
2. Out Of The Dark Falco
3. You're My Heart, You're My Soul '98
Modern Talking
4. Super Sonic
Music Instructor
5. Frozen Madonna
5. Alane Wes
7. Männer sind Schweine Die Ärzte
8. Cose della vita Eros Ramazzotti & Tina Turner
9. The Final
Phil Fuldner
10. Open Your Eyes
Guano Apes
11. When The Rain Begins To Fall
Pappa Bear feat. van der Toorn
11. Remember The Time Nana
13. High Lighthouse Family
14. My Oh My Aqua
15. Tabula Rasa Mellowbag & Freundeskreis
16. Fight For Your Right (To Party) N.Y.C.C.
17. Baby Come Back Caught In The Act
18. It's Like That Run D.M.C. vs. Jason Nevins
19. Stand By Me 4 The Cause
20. Solo Thomas D. & Nina Hagen
21. Truly, Madly, Deeply Savage Garden
21. Wannabe Your Lover Young Deenay
23. La Primavera Sash!
23. Guildo hat euch lieb! Guildo Horn
25. Breathe Midge Ure
26. Torn Natalie Imbruglia
27. Gettin' Jiggy With It Will Smith
28. Together Again Janet Jackson
29. Open Your Mind R'n'G





Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom April 1998. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom April 1998 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 90er Jahre