Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts August 1986

1. Lessons In Love Level 42
2. Papa Don't Preach Madonna
3. Venus Bananarama
4. The Sound Of Musik Falco
4. Do Ya Do Ya Samantha Fox
6. Holiday Rap MC Miker G & Deejay Sven
7. The Edge Of Heaven Wham!
8. Limousine Hubert Kah
9. I Can't Wait Nu Shooz
10. New York, Rio, Tokyo Trio Rio
11. Spirit In The Sky Doctor & The Medics
12. Nasty Janet Jackson
13. Hunting High And Low A-ha
14. Wonderful World Sam Cooke
15. Sledgehammer Peter Gabriel
16. Every Beat Of My Heart Rod Stewart
17. Heiße Nächte in Palermo Erste Allgemeine Verunsicherung
17. Bad Boy Miami Sound Machine
17. Dancing On The Ceiling Lionel Richie
20. Touch Me Samantha Fox
21. Ice In The Sunshine Beagle Music Ltd.
21. Lady In Red Chris de Burgh
23. P.-Machinery-Relax P4F
23. Camouflage Stan Ridgway
25. Innocent Love Sandra
26. Being Boiled Human League
27. Wegen dir Nicki
27. Friends Will Be Friends Queen
27. Goldrush Yello





Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom August 1986. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom August 1986 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 80er Jahre

Impressum Datenschutz

by Springbock.de