Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts Juni 1985

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. 19 Paul Hardcastle
2. You Can Win If You Want Modern Talking
3. Axel F. Harold Faltermeyer
4. Shake The Disease Depeche Mode
5. Theme From Rocky Round One
5. Don't You Simple Minds
7. Live Is Life Opus
7. Tarzan Boy Baltimora
9. Rock Me Amadeus Falco
10. A View To A Kill Duran Duran
11. You're A Woman Bad Boys Blue
12. Around My Dream Silver Pozzoli
13. Celebrate Youth Rick Springfield
14. Feuer und Flamme Nena
15. The Heat Is On Glenn Frey
16. Obsession Animotion
17. We Are The World USA For Africa
18. Little Bit Of Heaven Pia Zadora
19. I'm On Fire Bruce Springsteen
20. Cry Godley & Creme
21. Don't Be So Shy Moti Special
22. Rhythm Of The Night DeBarge
22. I Was Born To Love You Freddie Mercury
22. Kayleigh Marillion
25. Midnight Man Flash & The Pan
25. Take Me Up Scotch
27. Cold Days Hot Nights Moti Special





Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom Juni 1985. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom Juni 1985 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

Musikcharts der 80er Jahre

Musikcharts der 80er Jahre