Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts Juni 1990

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Verdammt ich lieb' dich Matthias Reim
2. Infinity Guru Josh
3. I Can't Stand It Twenty 4 Seven
4. Killer Adamski
5. Black Velvet Alannah Myles
6. I Promised Myself Nick Kamen
7. Vogue Madonna
7. Policy Of Truth (Electropop) Depeche Mode
9. Kingston Town UB 40
10. Ding Dong Erste Allgemeine Verunsicherung
11. The Power Snap
12. Don't Miss The Party Line Bizz Nizz
13. Nothing Compares 2 U Sinead O'Connor
14. Herzilein Wildecker Herzbuben
15. Ooops Up Snap
16. Insieme Toto Cutugno
17. Flieger grüß mir die Sonne Extrabreit
18. Nothing Compares 2 U Chyp-Notic
19. Hold On Wilson Phillips
20. Step By Step New Kids On The Block
21. Atm+Oz+Fear The Atmosphere
22. A Dream's A Dream Soul II Soul
23. It's On You MC Sar & The Real McCoy
23. Dub Be Good To Me Beats International
23. It Must Have Been Love Roxette
26. Se bastasse una canzone Eros Ramazzotti

Gewusst? Ramazotti absolvierte über 200 Charity-Fußballspiele
27. Enjoy The Silence Depeche Mode
28. Dirty Cash Adventures Of Stevie V

Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom Juni 1990. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom Juni 1990 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 90er Jahre