Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Charts im Mai 1971

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Butterfly Danyel Gérard
2. Rose Garden Lynn Anderson
3. Chirpy Chirpy Cheep Cheep Middle of the Road
4. Hey Tonight Creedence Clearwater Revival
5. What Is Life George Harrison
6. Abraham (Das Lied vom Trödler) Wolfgang
7. Hot Love T. Rex
8. Schneeglöckchen im Februar, Goldregen im Mai Heintje
9. Me And Bobby McGee Janis Joplin

Gewusst? Janis Joplin starb an einer Überdosis Heroin und wurde nur 27 Jahre alt
10. Power To The People John Lennon & Plastic Ono Band
11. Brown Sugar Rolling Stones
12. Strange Kind Of Woman Deep Purple
13. Mein Name ist Hase Chris Roberts
13. My Sweet Lord George Harrison
15. Mozart: Symphony No. 40 Waldo de los Rios
16. Another Day Paul McCartney
17. Silver Moon Baby Randolph Rose
17. We'll Fly You To The Promised Land Les Humphries Singers
19. Für dich allein (Du kannst nicht alles haben) Roy Black
20. She's A Lady Tom Jones
21. It Don't Come Easy Ringo Starr
22. Ein verrückter Tag Michael Holm
23. Diese Welt Katja Ebstein
23. Walking CCS
25. Baby Jump Mungo Jerry
25. Lieb Vaterland Udo Jürgens
27. St. Helena Freddy Quinn
28. Leben heißt lieben Peter Alexander
28. Ein Mädchen für immer Peter Orloff
30. Immigrant Song Led Zeppelin

Charts vom Mai 1971

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 70er Jahre