Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr


Hits der Musik Charts Mai 1980

Nr
Chart-Hit
Musiker
1. Weekend Earth & Fire
2. Der Nippel Mike Krüger
3. It's A Real Good Feeling Peter Kent
4. Sun Of Jamaica Goombay Dance Band
5. Boat On The River Styx
6. I See A Boat Boney M.
7. Take That Look Off Your Face Marti Webb
8. The Ballad Of Lucy Jordan Marianne Faithfull
9. Oh Susie
Secret Service
10. Another Brick In The Wall Pink Floyd
11. Que será mi vida Gibson Brothers
12. What's Another Year Johnny Logan
13. D.I.S.C.O Ottawan
13. Sexy Eyes Dr. Hook
15. Theater Katja Ebstein
16. Rapper's Delight Sugarhill Gang
17. Rap-o Clap-o Joe Bataan
17. Working My Way Back To You Spinners
19. Call Me Blondie
20. Abschied ist ein bisschen wie sterben Katja Ebstein
20. David's Song - Who'll Come With Me Kelly Family
22. Rock'n'Roll In Old Blue Jeans Tommi Ohrner
23. Aloha-Oe - Until We Meet Again Goombay Dance Band
24. Touch Too Much AC/DC
25. Der wilde wilde Westen (Country) Truck Stop
26. Spacer Sheila & B. Devotion
27. Lady Of The Dawn Mike Batt
28. Take Good Care Of My Baby Smokie
29. Go Johnny Go Eruption
29. Coward Of The County Kenny Rogers
29. And The Beat Goes On Whispers


Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts vom Mai 1980. Diese Berechnungen der Hits nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts vom Mai 1980 an dieser Stelle gestattet hat.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember


Musikcharts der 80er Jahre