Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Communards Infos

Weitere Stars

Die Communards wurden 1985 in Großbritannien gegründet. Jimmy Somerville und Richard Coles konnten auch gleich im Gründungsjahr in einigen internationalen Charts Achtungserfolge erzielen. So schaffte es "You Are My World" auf Platz 16 der UK-Charts. Der Durchbruch in Deutschland gelang ein Jahr später mit der Single "Don't Leave Me This Way", die in den deutschen Hitlisten bis auf den 5. Platz vorstieß und sowohl in den Niederlanden als auch in Großbritannien die Spitzenposition erreichte. Nahezu ähnlich erfolgreich war 1987 "Never Can Say Goodbye" mit zahlreichen Top10-Platzierungen, unter anderem in Deutschland, Österreich und Frankreich.


Nicht fehlen darf in dieser Auflistung "So Cold The Night", das im selben Jahr die Fans begeisterte und bei diversen Radiostationen ganz oben auf der Playlist stand. Die anschließenden Songs wie "For A Friend" (1988) erreichten dann allerdings nur noch ein vergleichsweise kleines Publikum - vornehmlich in Deutschland und Großbritannien. Während ihrer Europa-Tournee lösten sich die Communards nach Streitigkeiten schließlich auf. Jimmy Somerville startete in der Folgezeit eine beachtliche Solokarriere.
Communards