Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Mud Biographie: Leben, Musik, Erfolge, Hits

Alle Stars im Überblick

Heute recht unbekannt ist die vor allem in den 70er Jahren sehr populäre und kommerziell erfolgreiche Glam-Rock-Band Mud. Die 1966 von Les Gray, Rob Davis, Ray Stiles und Dave Mount im englischen Carshalton gegründete Band machte in Deutschland zum ersten Mal mit der Single "Crazy" auf sich aufmerksam, die 1973 Platz 40 der Charts erreichte. Wesentlich erfolgreicher waren die späteren Titel "Tiger Feet" (1974, Platz 6) und "The Cat Crept In" (1974 Platz 5). In Großbritannien stießen mehrere Songs sogar bis an die Spitze der Hitlisten vor. Größter Erfolg in Deutschland war die 1975 veröffentlichte Single "Oh Boy", die sich 23 Wochen in den Charts hielt und bis auf den 2. Platz emporkletterte.


Die nachfolgenden Veröffentlichungen konnten diese Chartregionen zwar nicht mehr erreichen, verkauften sich jedoch durchaus ordentlich. Der dann nach 1976 deutlich nachlassende Erfolg führte schließlich 1980 zur Auflösung von Mud.

Mud