Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Rattles Biographie: Leben, Musik, Erfolge, Hits

Alle Stars im Überblick

Die deutsche Band Rattles wurde gegen Ende des Jahres 1960 gegründet. Angeführt von Achim Reichel und Herbert Hildebrandt wurden die Rattles als erste deutsche Band überhaupt 1963 eine feste Größe im berühmten Hamburger Star-Club. Nach mehreren Tourneen auch in Großbritannien, wo sie beispielsweise in Liverpool als deutsche Beatles tituliert wurden, hatten die Rattles 1965 ihren ersten Charterfolg. "La La La" erreichte in den deutschen Hitlisten Platz 19. Weitere Titel waren ähnlich erfolgreich, so "Come On and Sing" (1966) oder "The Witch" (1970). Letztere Single entwickelte sich mit Top-Ten-Platzierungen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden sogar zu einem internationalen Hit.


Zu diesem Zeitpunkt hatte Achim Reichel die Band bereits verlassen und war durch Edna Bejarano ersetzt worden. Die nachfolgenden Songs fanden wiederum eher in Deutschland ihre Abnehmer, und dies auch nicht mehr in ganz so großem Ausmaß wie zuvor. Es kam zu weiteren personellen Umbesetzungen, bis sich die Rattles schließlich 1977 auflösten. Seit 1988 kann man die Gruppe wieder auf diversen Festivals bewundern. 2007 und 2010 erschienen sogar neue Alben ("Say Yeah!" und "Rattles 50") mit insgesamt 29 neuen Songs. Insbesondere die neueste Platte überraschte Fans und Kritiker mit modernem Sound.

Rattles