Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Sailor Infos

Weitere Stars

Die britische Band Sailor trat erstmals 1974 öffentlich in Erscheinung. Die Gründungsmitglieder Georg Kajanus, Henry Marsh, Phil Pickett und Grant Serpell tourten gemeinsam mit einigen anderen Bands durch die Lande. Der erste kommerzielle Erfolg beschränkte sich auf die Niederlande: Hier erreichten sowohl das Album "Sailor" als auch die Single "Traffic Jam" überragende Verkaufszahlen. Zwei Jahre später gelang mit "A Glass Of Champagne" der internationale Durchbruch: Die Single erklomm in Deutschland Platz 3 und in Großbritannien sogar Platz 2. Nicht minder erfolgreich war der Folgetitel "Girls, Girls, Girls". Keine der anschließend veröffentlichten Singles konnte sich noch in den Top Ten eines Landes platzieren.


1979 schließlich kam es zur Trennung. Das Comeback Anfang der 90er Jahre wurde begleitet von einem Achtungserfolg in Deutschland: "La Cumbia" erreichte Platz 25. Georg Kajanus und Henry Marsh verließen Sailor in den darauf folgenden Jahren, letzterer kehrte allerdings 2005 wieder zurück. Darüber hinaus kam es - angesichts des geringen Erfolgs weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit - zu einigen weiteren Umbesetzungen.

Sailor